Förderverein Kaya Emanuel e. V.
Über uns
Aktuelles / Termine
Helfen Sie uns
Patenschaften
Infos aus Kaya
Presseberichte
Trommelgruppe
Kontakt
Impressum

Benefiz-Event

Wir freuen uns sehr, dass "Der Fahrradladen" aus Scheppach anlässlich seines 25jährigen Jubiläums ein Benefiz-Event zugunsten unseres Fördervereins veranstaltet. Es findet statt am Sa., 21.10.2017 ab 19.30 Uhr im Fahrradladen (Scheppach, Messerschmittstr. 2).

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Abend, gestaltet von der Trommelgruppe "Sawadogo", dem Duo Iris Hildensperger und Dr. Michael Haibel und Gottfried Süß an der Gitarre. Der Eintritt ist frei, Spenden sind natürlich willkommen!

Wir freuen uns auf viele Besucher.

09.10.2017

 


Mitgliederversammlung 2017

Nachdem sich der Elmar Kuhn nicht mehr zur Wahl stellte, wurde in der Versammlung einstimmig Marion König zur 2. Vorsitzenden gewählt. Wir möchten auf diesem Wege ganz herzlich Elmar Kuhn für seine geleistete Arbeit danken und freuen uns, mit Marion König ein neues Vorstandsmitglied an unserer Seite zu haben.

Auch bedanken möchten wir uns bei Dr. Hans Reichhart, der ebenfalls sein Amt niedergelegt hat. Die Wahl des neuen Kassenprüfers fiel auf Herrn Bernhard Mayer.

Ein "Vergelts Gott" und ein "Herzlich Willkommen" an unsere beiden Neuzugänge, die unsere Vorstandschaft zukünftig unterstützen werden.

Alle bisherigen Mitglieder der Vorstandschaft wurden in ihrem Amt einstimmig bestätigt.

Hier geht es zum Pressebericht.

10.04.2017
 


Ein Container für Burkina Faso

Nachdem der Verein „Hilfe für Burkina Faso e. V.“ im Frühjahr 2017 einen Container nach Burkina Faso schickt, haben wir dankenswerterweise die Möglichkeit, einiges für die Bildungsarbeit von Pfarrer Emanuel mitzusenden. 

Wer uns beim Sammeln unterstützen möchte, findet in der nachfolgenden Liste all die Dinge, die wir gerne mit in den Container packen wollen.

04.01.2017

Die Liste ist gelöscht .... der Container ist voll. Vielen, vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass ein ganzer Container, gefüllt mit jeder Menge Hilfsgüter, in den nächsten Wochen auf Reise gehen kann:

Alle Spenderinnen und Spender, alle fleißigen Hände beim Organisieren, Einpacken, Registrieren und Anliefern der Hilfsgüter und natürlich die Mitarbeiter/innen der Firma Ludo Packt und Ludo Fact. Wir wurden immer freundlich empfangen und unterstützt. Die Organisation klappte reibungslos. DANKESCHÖN!

UPDATE 16.08.2017: Nach langer Planung und Transport ist der Container nun in Kaya angekommen. Pfarrer Emanuel bedankt sich ganz herzlich für die vielen wunderbaren Dinge, die geliefert wurden und vor Ort so dringend benötigt werden!

 


Adventsmarkt in Jettingen

Besuchen Sie unseren Stand auf dem Adventsmarkt in Jettingen am ersten Adventswochenende (26./27.11.2016)! Wir verwöhnen Sie mit leckeren selbstgebackenen Waffeln.

10.11.2016

Danke an alle, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben, sei es beim Verkauf, beim Auf- und Abbau unseres Standes und die wichtigste Gruppe natürlich: Danke an alle, die sich unsere Waffeln haben schmecken lassen :-).

 


Kalender 2017

Wir bedanken uns dafür, dass unser Kalender wieder regen Zuspruch gefunden hat! Der Kalender ist seit ein paar Tagen ausverkauft!

28.12.2016

 


Benefizkonzert 2016

Herzliche Einladung zu unserem diesjährigen Benefizkonzert und zwar am

Sonntag, 23.10.2016 um 15 Uhr

in der St.-Martins-Kirche in Jettingen. Wir freuen uns, dass Frau Iris Hildensperger und Prof. Dr. Michael Haibel sowie die Trommelgruppe "Sawadogo" dieses Konzert gestalten werden. Der Eintritt ist frei. Spenden - zu Gunsten der Bildungsarbeit von Pfarrer Emanuel - werden natürlich gerne entgegengenommen.

04.10.2016

Vielen Dank an alle Besucher und alle, die zum Gelingen dieses Nachmittags beitragen haben. Mit dem Erlös von 1.400 € werden wir die von Pfarrer Emanuel neu gegründete Blindenschule unterstützen.

 


Reise nach Kaya 2016

Ende Mai war eine kleine Gruppe wieder in Burkina Faso, um Patenkinder und Schulen zu besuchen. Es fanden auch Besprechungen mit unseren Partnern vor Ort statt. Da die Telefonverbindung nach Burkina Faso oft sehr schlecht ist, macht es Sinn, 1 x pro Jahr direkt nach Kaya zu kommen, da man in diesen Besprechungen so Vieles einfacher und schneller abstimmen kann.

17.06.2016

Fazit eines Teilnehmers, der zum ersten Mal in Burkina Faso war:
20 % ohne Strom, 3 Tage ohne Wasser im Haus (Waschen/Duschen mit einem 10 l Eimer), extremer Niederschlag am zweiten Tag, Sandsturm, sehr emotionale und ergreifende Begegnungen, 1000 Fotos, ein  Leben in extremen Kontrasten, krasse Hitze .... SOFORT WIEDER!

 


Afrikanischer Abend

Wir haben uns entschlossen, in diesem Jahr - anstelle des Benefizkonzertes - einen "Afrikanischen Abend" zu veranstalten.

Er findet statt am Samstag, 24. Oktober 2015 ab 19.30 Uhr im Franziskushaus in Jettingen.

Alle Mitglieder, Paten und Freunde unseres Vereins sind natürlich herzlich eingeladen. Genießen Sie ein afrikanisches Buffett bei Musik und afrikanischen Rhythmen von der Trommelgruppe Sawadogo.

Der Erlös dieses Abends kommt natürlich wieder der Bildungsarbeit von Pfarrer Emanuel zugute!

26.09.2015

Vielen Dank an alle, die uns besucht haben und auch an alle, die uns an diesem Abend tatkräftig unterstützt haben. Wir waren überwältigt, dass diese neue Idee so gut angekommen ist. Ein herzlicher Dank natürlich auch für die vielen Spenden.

 


Wiedersehen mit Pfarrer Emanuel in Riedlingen

Am 23.08.2015 nutzten mehr als 50 Jettinger und Schönenberger die Chance auf ein Wiedersehen mit Pfarrer Emanuel bei einem Tagesausflug. Pfarrer Emanuel war im August/September als Aushilfspfarrer in Riedlingen (Baden-Württemberg). Die Trommelgruppe Sawadogo gestaltete die Messe in Riedlingen musikalisch mit.

Danach suchten die Teilnehmer bei einem gemeinsamen Mittagessen das Gespräch mit Pfarrer Emanuel und informierten sich über seine aktuellen Projekte. Bevor es wieder nach Hause ging, stand abschließend eine Besichtigung des Münsters in Zwiefalten auf dem Programm.

02.09.2015

Danke an alle Teilnehmer. Es war ein sehr schöner Tag!

 


Reisebericht vom Besuch bei den Patenkindern

Der neue Reisebericht vom Besuch bei den Patenkindern Anfang dieses Jahres ist online.

01.06.2015

 


Mitgliederversammlung 2015

Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt. Es gab somit keinen Wechsel. Die Vorstandschaft bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

30.03.2015
 


 

Besuch bei den Patenkindern in Burkina Faso

Ende Januar/Anfang Februar waren die Vorsitzende, Frau Gräfe, sowie drei Mitglieder unseres Vereins direkt vor Ort, um die Patenkinder wieder zu treffen. Zwischenzeitlich ist die Zahl auf 76 angestiegen. Die Gruppe hat alle Kinder persönlich getroffen und konnte so wieder neueste Informationen und Fotos bekommen. In den nächsten Wochen erhalten alle Pateneltern einen kurzen Bericht von ihrem "Schützling".

16.02.2015

Wir hatten schon daran gezweifelt, dass wir es schaffen, alle Patenkinder zu treffen - zumal unser Aufenthalt nicht länger geplant war, als im letzten Jahr (vor einem Jahr waren es "nur" 45 Kinder). Aber es hat geklappt!

Momentan ist in Burkina Faso Trockenzeit. Es hat tagsüber etwa 42°C, nachts ca. 26°C. Dass mehrmals am Tag der Strom ausfällt, ist nichts Ungewöhnliches. In den nächsten Wochen wird es noch heißer werden!
 


Benefizkonzert

Am 11. Oktober 2014 findet um 20.00 Uhr in der Turnhalle in Jettingen wieder unser alljährliches Benefizkonzert zugunsten der Kinder aus Burkina Faso statt. Musikalisch gestaltet wird es in diesem Jahr von der Gruppe "Carmina", dem Kirchenchor St. Martin Jettingen, Frau Elisabeth Neuburger, der Trommelgruppe "Sawadogo" sowie der Schulband des Maria-Ward-Gymnasiums Günzburg "MaryRoxx".

15.09.2014

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Es war ein wunderschöner Abend! Natürlich geht ein ganz herzliches "Vergelt's Gott" an all diejenigen, die mit ihrer Spende dazu beigetragen haben, dass wir Pfarrer Emanuel bei seiner Arbeit weiterhin unterstützen können!

 


Reise nach Burkina Faso

Im Januar wird sich ein Teil der Vorstandschaft auf die Reise nach Burkina Faso machen. Nachdem wir seit Anfang 2013 Patenschaften anbieten, gibt es natürlich einiges Organisatorisches zu klären. Vor Ort bzw. im direkten Gespräch lässt es sich besser und einfacher erarbeiten. Auf dem Programm stehen auch Besuche bei den Patenkindern.

10.12.2013

Wir hatten die Möglichkeit, alle Patenkinder (derzeit 45) persönlich kennenzulernen. Die Berichte und die neuesten Bilder der Kinder sind Ende Januar an die Pateneltern verschickt worden.

 


Pfarrer Emanuel zu Besuch im Markt Jettingen-Scheppach

Wir freuen uns sehr, nach längerer Zeit Pfarrer Emanuel wieder in Deutschland begrüßen zu dürfen. Für zwei Wochen dürfen wir ihn im September als unseren Gast empfangen.

Sie möchten ihn gerne auch persönlich treffen? Sehr gerne. Hier ein paar Termine:

Kaffeenachmittag am So., 22.09.2013 um 14.30 Uhr im Franziskushaus Jettingen.

Benefizkonzert am Sa., 28.09.2013 um 20 Uhr in der Turnhalle Jettingen

Kaffeenachmittag am So., 29.09.2013 um 14.30 Uhr im Gasthaus "Zur Traube" in Schönenberg.

Hl. Messe am Di., 24.09.2013 um 19 Uhr in Jettingen

Hl. Messe am Mi., 25.09.2013 um 19 Uhr in Schönenberg


28.08.2013

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen bedanken, die uns bei den Veranstaltungen - in irgendeiner Weise - unterstützt haben! Ein Dankeschön natürlich auch an alle Spender, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben. Es waren zwei wunderschöne Wochen mit vielen schönen Begegnungen!

Auch Pfarrer Emanuel möchte sich mit diesem kurzen Brief bedanken, den er uns, nach seiner Rückkehr, zugesandt hat.

 


Benefizkonzert

Am 05.05.2013 findet in der Pfarrkiche St. Martin in Jettingen ein Benefizkonzert zugunsten der Kinder aus Burkina Faso statt. Musikalisch gestaltet wird es von Iris Hildensperger, Dr. Michael Haibel und der Trommelgruppe "Sawadogo".

03.04.2013

Wir bedanken uns bei allen, die das Konzert besucht und uns mit ihrer Spende finanziell unterstützt haben!

Pressebericht  -  zum Nachlesen.

  


Katholisch1.tv zu Gast beim Förderverein Kaya Emanuel

Vor drei Wochen bot sich für den Förderverein die Möglichkeit, in einem Fernsehinterview über Pfarrer Emanuel und die Zusammenarbeit mit ihm zu berichten und den Verein kurz vorzustellen. Die Reportage ist mit vielen Bildern von der letzten Reise nach Burkina Faso bestückt, mit Interviews von den Mitgliedern und Freunden des Fördervereins, sowie einem Telefonmitschnitt direkt zu Pfarrer Emanuel nach Westafrika.

Im Special-Archiv des Senders kann man den Bericht nochmals ansehen (Datum: 07.02.13 - Hilfsprojekt Burkina-Faso).

15.03.2013